Startseite
Seminare / Workshops
Literatur


Fachbücher

  • Personalkostenplanung, 2006, ISBN 978-3-9809694-3-7, 29,90 €

Das vorliegende Fachbuch richtet sich an alle Mitarbeiter im Personalmanagement, an Führungskräfte mit Kostenstellenverantwortung sowie an Studenten mit der Fachrichtung Personalmanagement. Es bietet aufgrund seiner Praxisnähe aktuelles personalwirtschaftliches Wissen und vermittelt dem Leser das breite Spektrum der Personalkostenplanung. Dazu tragen vor allem die langjährigen Erfahrungen der Autoren bei, die aufgrund ihrer Tätigkeit als Führungskräfte, Projektleiter, Lehrbeauftragte und Systemverantwortliche sowohl über fundierte Fachkenntnisse als auch über umfassende praktische Erfahrungen verfügen. Dabei ist es ein besonderes Anliegen, den Leserinnen und Lesern die "Vernetzung" der Themengebiete, Fallproblematiken und Lösungsansätze innerhalb des komplexen personalwirtschaftlichen Kontexts zu vermitteln. Praktiker, die mit dem Thema Personalkostenplanung konfrontiert werden, erhalten einen tiefergehenden Einblick in die gegenwärtige Praxis.

  • Fachlehrgang "Service Center Personalwirtschaft", komplett auf CD

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Zeiten, in denen sich alles um Effizienz und Effektivität dreht und permanente Veränderungen Arbeitsabläufe und -inhalte bestimmen, sind die Implementierung und Optimierung der Personalprozesse im Personalmanagement elementar wichtig. Der anhaltende Kostendruck im Personalbereich fordert schlanke Personalprozesse und einen deutlichen Beitrag zur Wertschöpfung. Im Rahmen dieses Fachlehrgangs erfahren Sie, wie Sie Personalprozesse erkennen, definieren, steuern und überwachen. Sie erhalten einen vertiefenden Einblick in Detailfragen, wie Sie Ihren Leistungsumfang und Servicegrad bewertbar machen, Ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und Ihre Dienstleistung marktfähig anbieten. Durch zahlreiche Fallbeispiele und Hinweise wird das erworbene Wissen anschaulich und für die Praxis anwendbar gemacht. 

F1:  Personalprozessmanagement (ISBN 978-3-9809694-6-8, 9,90 €))

Als Prozess bezeichnet man eine auf die Erbringung eines festgelegten Ergebnisses gerichtete Folge von Aktivitäten. Prozessmanagement bedeutet regelmäßiges Kontrollieren von Prozessvorgaben, eine konsequente kontinuierliche Verbesserung und damit verbunden eine permanente Weiterentwicklung der Unternehmensprozesse. Aufbauend auf den Grundlagen wird beschrieben,  wie Prozesse erkannt, modelliert, dokumentiert und zuverlässig gesteuert werden können.

F2:  Personalplanung (ISBN 978-3-9809694-7-5, 9,90 €)

Für die professionelle Steuerung der Mitarbeiter sind Personalplanung und -kostenplanung unentbehrlich. In diesem Modul erfahren Sie, wie die Personalplanung als Teil der Unternehmensplanung die kurz-, mittel- und langfristigen Maßnahmen zur Erfüllung der Unternehmensziele berücksichtigt und die dazu erforderlichen Mitarbeiter zur Verfügung stellt. Darüber hinaus werden die verschiedenen Arten und Instrumente der Personalplanung vorgestellt.

F3:  Personalkostenplanung (ISBN 978-3-9809694-8-2, 9,90 €)

Auf Grundlage der Personalplanung werden der Personalbedarf und die zugehörigen Personalkosten geplant und in Forecast- und Budgetvarianten detailliert ermittelt. Von der Lohnartenklassifizierung, Planvariantenrechnung, SOLL-IST-Vergleichsrechnung bis zum Reporting und Kennzahlenbericht werden die einzelnen Schritte dargestellt und erläutert.

M1:  Personalbeschaffung (ISBN 978-3-9814258-0-2, 4,90 €)

Der Prozess der Personalbeschaffung wird transparent dargestellt. Ausgehend von einer Personalbedarfsermittlung und Beschreibung der Funktionen und Aufgaben in Stellenbeschreibungen werden Fragestellungen zu den Themen interne/externe Stellenausschreibungen, Beschaffungswege, Bewerberverwaltung und -kommunikation, Auswahl des zukünftigen Mitarbeiters und dem Einstellungsprozedere behandelt. Die Themen „Demografie“ und „Fachkräftemangel“ fließen in die Betrachtung mit ein.

F4:  Entgeltabrechnung (ISBN 978-3-9814258-1-9, 9,90 €)

Die Entgeltabrechnung in Unternehmen und Organisationen muss hohen Anforderungen genügen. Dieser komplexe und sensible Bereich erfordert eine hohe Fachkompetenz, Verlässlichkeit und die exakte Einhaltung gesetzlicher und steuerlicher Regelungen. Außerdem muss die entsprechende Software Datensicherheit garantieren und gleichzeitig eine optimale Integration in die vorhandene Infrastruktur ermöglichen. Dieses Modul macht Sie mit den Grundlagen der Entgeltabrechnung vertraut und vermittelt Ihnen das erforderliche Rüstzeug für die praktische Durchführung einer sachlich und rechnerisch richtigen Entgeltabrechnung.  

M2:  Zeitwirtschaft (ISBN 978-3-9814258-2-6, 4,90 €)

Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung, Zutrittskontrolle und Fehlzeitenmanagement sind zentrale Themen einer modernen Zeitwirtschaft. Der Faktor „Zeit“ spielt in den Unternehmen eine wesentliche Rolle. Umso wichtiger ist es, diesen effektiv zu nutzen. Die Grundlagen der  Zeitwirtschaft werden dargestellt. Darüber hinaus sind weitere Themen: flexible Arbeitszeitmodelle, leistungsbezogene Vergütung, Ressourcensteuerung und der Einsatz moderner Zeitwirtschaftssoftware. 

F5:  Personalcontrolling (ISBN 978-3-9814258-3-3, 9,90 €)

Wollen Sie Personal, Personalkosten und Produktivität gezielt steuern? Wollen Sie Ihre personalwirtschaftlichen Ziele sicher erreichen? Strategisches und operative Personalcontrolling, Berichtswesen, Kennzahlen und Kennzahlensysteme, Prozessanalyse und Prozesskostenrechnung bilden die Schwerpunkte. Darüber hinaus werden die verschiedenen Ansätze und Instrumente des modernen Personalcontrollings dargestellt und erläutert.

F6:  Interne Kontrollsysteme (IKS) (ISBN 978-3-9809694-5-1, 9,90 €)

Funktion, Handhabung und Bedeutung des Internen Kontrollsystems (IKS) für den Personalbereich sind zentrale Themen. Das Management muss für die Zielerreichung sorgen und die Risiken des Unternehmens beachten. Interne Kontrollsysteme unterstützen die betriebswirtschaftliche Führungsverantwortung und Aufsichtspflicht und sind sowohl vom GmbH- als auch vom Aktiengesetz vorgeschrieben. Sie erfahren, was Sie bei der Implementierung beachten müssen und wie Sie ein IKS im Personalbereich aufbauen, um die Ordnungsmäßigkeit und effiziente Gestaltung Ihrer Personalprozesse zu sichern. Sie erhalten Einblick in Detailfragen und Hilfsmittel an die Hand, mit denen Sie eine effektive und effiziente Prüfung sicherstellen.

M3:  Shared Service Center (ISBN 978-3-9814258-4-0, 4,90 €)

Die Einführung eines HR Shared Service Centers ist mittlerweile ein bewährtes Konzept zur Optimierung des Personalbereiches geworden. Nach anfänglich eher zögerlicher Akzeptanz in Europa werden Shared Services nun von Unternehmen jeglicher Größe eingesetzt. Zunehmend finden sie auch im Mittelstand Verbreitung. Was heißt das? Administrative HR-Aufgaben werden zunehmend standardisiert, zentralisiert und vielfach auch automatisiert. Das soll Kosten sparen und die Qualität sowie Kundenorientierung verbessern. Viele Unternehmen sehen das HR-SCC als Schlüssel zur Optimierung der Personalprozesse. Neben den Grundlagen werden Inhalte, Aufbau und die Umsetzung in die Praxis beschrieben.

M4:  Migration von HR-Software (ISBN 978-3-9809594-4-4, 4,90 €)

Dieses Modul behandelt die Problematiken eines Softwarewechsels im Bereich Human Resources (HR) und vermittelt Erfahrungen, Hilfestellungen und Anregungen in Bezug auf die Projektierung und Umsetzung. Von der Durchführung der IST-Analyse, der Fachkonzepterstellung und Ressourcenplanung, der Softwareauswahl, Systemanpassung und -optimierung bis hin zur Migration und dem Echtbetrieb werden alle Details dargestellt.

Gesamtlehrgang (Module 1-10), ISBN 978-3-9809694-9-9, 61,00 €)


NEU ab 2014 mit jährlicher Aktualisierung ISBN  978-3-9814258-5-7 Format:   pdf, DIN A4, 134 Seiten Preis:  9,90 €

Die Aufgabenstellungen in der Personalwirtschaft sind sehr komplex und erfordern umfassende Kenntnisse  in den jeweiligen Fachthemen sowie entsprechenden HR-Systemkomponenten. Transpa-renz und Qualitätssicherung sind  daher wesentliche Bausteine, um den Fachbereich Personal unterneh-mensintern optimal aufstellen zu können. Um dies zu erreichen, sollten alle  Aufgaben prozessorientiert dargestellt  und permanent bezüglich Qualität und Zielerreichung überwacht werden.   Dieses Fachbuch zeigt Wege auf, wie über ein einfaches Prozess- und Qualitätsmanagement alle  unternehmensinternen Fragestellungen und Anfor-derungen zur Personalarbeit  transparent umgesetzt und im Rahmen eines internen Kontrollsystems (IKS) geprüft und gesteuert werden können.

Bestellung direkt an: Sven-Friedl-Verlag@t-online.de







Top